PF-Das Erwachen der Runenherrscher-SL Holger

Hier könne die Spielleiter und Mitspieler sich zu Ihrer Runde Austauschen und Ereignisse eintragen.

PF-Das Erwachen der Runenherrscher-SL Holger

Beitragvon Nina » So 11. Aug 2013, 01:15

Spieler:
Timo = Willbur = Mensch = Kämpfer
Jacky = Filiu = Halbling = Schurke
Inge = Jolanda = Assimar = Kleriker/Sarenrae
Ulf =
Nina = Elli = Sylve = Hexenmeister/Worte der Macht


Spoiler


Gruppentagebuch
Zuletzt geändert von Nina am So 11. Aug 2013, 08:14, insgesamt 1-mal geändert.
Nina
 
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Jul 2013, 20:39

Re: PF-Das Erwachen der Runenherrscher-SL Holger

Beitragvon Nina » So 11. Aug 2013, 08:07

Erster Spieleabend

Wilbur, Filiu, Elli und Joulanda, (als rosa Wölkchen) machten sich auf den Weg um in Sandspitze das Schwalbenschwanzfest zu besuchen. Eine Tagesreise von der Stadt entfernt in einem kleinen Gasthaus träumten alle das selbe. Von einem Flug zu einer Höhle im Teufelstischgebirge. Am nächsten Morgen hatte jeder eine Schwalbenfeder in der Hand. Der Traum war so intensiv das wir uns auf die Suche nach der prophezeiten Höhle machten.

Dort angekommen überfielen uns eine handvoll Goblins gleich zu beginn des Höhlensystems. Scheinbar hatte ein einzelner Abenteurer vor uns nicht so viel Glück, denn wir fanden seine Leiche. Im Rucksack des Abenteurer fanden wir ein seltsam geformten Gegenstand mit tessalonischen Runen, die Elli als die 7 Todsünden übersetzten konnte.

Im nächsten Raum war nichts weiter als eine Tür und ein hoher, von innen orange leuchtender Obelisk. Als klar war das es sich um gute klerikale Mächte im Obelisk handelten traten wir näher untersuchten ihn. Eine Berührung gab uns neue Kräfte und verschloss unsere Wunden.

Bei der Untersuchung der Tür stellten wir fest, das es sich bei dem Runengegenstand um ein Schlüssel haldelte. Im Raum hinter der Tür fanden wir ein Relief und kaum das wir uns selber auf dem Relief erkannten zog etwas an uns und einen Wimpernschlag später fanden wir uns auf einem gut gefüllten Marktplatz wieder. Offenbar wurde hier grade ein Fest gefeiert aber Sandspitze sah anders aus. Außerdem stürmten grade schaurig singende Hunderschnitter schwingende Goblins von allen Seiten her auf die Bürger zu ...
Nina
 
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Jul 2013, 20:39

Re: PF-Das Erwachen der Runenherrscher-SL Holger

Beitragvon Nina » So 11. Aug 2013, 21:44

Zweiter Spieleabend

In der ganzen Stadt war die hölle los. Der Marktplatz, an dem wir aufgetaucht sind, wurde in zwei Wellen angegriffen. Leider war es uns nicht möglich zu verhindern das ein Mann umkam und das einige Zelte in Flammen aufgingen, ehe die Lage im Griff war.

Grade als wir dachten das war es jetzt, hallten Schreie vom nahen Stadttor zu uns herüber. Mit Hilfe der Wachen hatten aber auch hier die Angreifer keine Chance. Alle Goblins und auch das gressliche Fieh von Goblinhund hatten mit der Idee in diese Stadt einzufallen ihr Leben verwirkt.

Wir werden sehen ob wir herausbekommen was sie hier wollten und wo wir hier aufeinmal hineingeraten sind...
Nina
 
Beiträge: 3
Registriert: So 28. Jul 2013, 20:39

Re: PF-Das Erwachen der Runenherrscher-SL Holger

Beitragvon inge » Do 19. Sep 2013, 15:41

ts, ts, ts, - Du hast ganz vergessen, von Deiner Romanze zu berichten!
Unsere zarte Hexe ist nämlich auf einen vornehm gekleideten Herrn geflogen ... sie hat sich schützend vor ihn gestellt! - Jawohl!

Wie sich der Teil der Geschichte weiterentwickelt, finde ich mindestens genauso interessant wie wo diese grünen Zwerge mit Ihren fies stinkenden Reittieren herkamen und ob da noch mehr sind.
Und Jolanda muss sich entschuldigen gehen bei dem örtlichen Desna-Priester ... weil sie trotz pimpender Magie nix getroffen hat ... *seufz*
inge
 
Beiträge: 26
Registriert: So 10. Feb 2013, 19:13

Re: PF-Das Erwachen der Runenherrscher-SL Holger

Beitragvon inge » Fr 10. Jan 2014, 17:35

Ein frohes Neues allerseits!

Vergangenheit:
- Wir haben ein Teufelchen und einen Halbork aufgegabelt. Die wohnen nämlich auch nicht hier und haben auch Goblins gehauen. - Und sowas reicht uns jetzt schon als Empfehlung? :twisted: - Naja, Jolanda nehmt ihr ja auch mit ...
- Wir haben gegen Skelette aus einer Knochenrobe gekämpft. 8-)
- Wir haben festgestellt, dass der Vorgängerpriester nicht mehr da ist. :shock:
- Unser Kämpfer ist jetzt verlobt. :lol:
- Wir haben eine Wildsau erlegt ... oder waren es mehrere? (Jagd mit Ellis Schwarm) Warum genau sind wir überhaupt jagen gegangen? :?

- ???

Zukunft:
- Jolanda möchte sich gern mal den alten (Leucht?)Turm ansehen.

- ???
inge
 
Beiträge: 26
Registriert: So 10. Feb 2013, 19:13

Re: PF-Das Erwachen der Runenherrscher-SL Holger

Beitragvon Holger » Fr 10. Jan 2014, 19:19

Sobald ich aus der Reha drausen bin (17.01) der Umzug erledigt ist werden wir weiter spielen. also so in etwa Mitte Februar.

deien Frage zeichen Inge werden sich sicherlcih auf die eine oder andere lüften lassen :) :twisted:
Holger
 
Beiträge: 711
Registriert: So 1. Jul 2012, 09:52


Zurück zu Rund um die festen Spielrunden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste