22. DreieichCon [17. - 18.11.2012] Dreieich-Sprendlingen, HE

22. DreieichCon [17. - 18.11.2012] Dreieich-Sprendlingen, HE

Beitragvon J-ErlaZat » Sa 15. Sep 2012, 12:40

Neben dem FeenCon, dem NordCon und dem RatCon gehört der DreieichCon zu den vier großen Rollenspielcons in Deutschland. Rund 1.500 Fans treffen sich dort 1x pro Jahr.

Nächster Con:

22. DreieichCon [17. + 18.11.2012] Dreieich bei Frankfurt am Main
Größe: Rund 1.000 bis 1.500 Besucher

Ort: Bürgerhaus Sprendlingen & Stadtbücherei Dreieich

Zeit: Samstag 10.00 Uhr bis Sonntag 18.00 Uhr Non-Stop!

Organisation: Jugendclub WIRIC im Bürgerverein Buchschlag e.V. mit freundlicher Unterstützung der Bürgerhäuser Dreieich und der Stadtbücherei Dreieich, sowie der Ulisses Medien & Spiel Distributions GmbH

Ansprechpartner in organisatorischen Fragen sind:

Koordination & Betreuung der Autoren & Illustratoren:
Jacqueline Wagner & Madeleine Bieber
Spielleiterkoordination / Infostand:
Oliver Zozmann (Anmeldefrist für Spielleiter: bis 31.10.2012)
Spielleiter-Anmeldungen bitte an:
DC-SL-Orga@gmx.de
Homepage http://www.dreieichcon.de:
Christian de Ahna, Marcus Grunwald
Stände, Verlage & Vereine:
Reiner Heep, Roger Murmann & Christian de Ahna
Teamcatering: Mike Krüger
Teamkoordination: Andreas Luft & Christian de Ahna
Turnierkoordination: Christian de Ahna
Veranstaltungskoordination:
Michael Grunwald, Reiner Heep, Markus Plötz & Christian de Ahna
Werbung & Marketing:
Michael Grunwald, Reiner Heep, Markus Plötz & Christian de Ahna
Presse: Roger Murmann

Impressum:
http://www.dreieichcon.de/impressum.htm
Beschreibung
Neben dem FeenCon, dem NordCon und dem RatCon gehört der DreieichCon zu den vier großen Rollenspiel-Conventions in Deutschland.

Seit der Gründung im März 1995 und bis zum Jahr 2000 gab es eine Frühjahrs- und eine Herbst-Veranstaltung. Seit 2001 findet der DreieichCon traditionell im November / Dezember statt und beschließt damit die jeweilige Con-Saison der großen deutschen Rollenspiel-Conventions.

Als reines Rollenspieltreffen gegründet, kamen im Laufe der Jahre weitere Fantasy und SF-Elemente wie Trading Cards, Table Top & COSIMs, sowie Autorenlesungen und Verlagsworkshops hinzu, so dass jeder Con heute mit einem breiten Angebot für jedermanns Geschmack aufwarten kann.

Verlags- und Vereinsstände informieren über ihre Projekte und an den Händlerständen kann man sich mit der nötigen "Hardware" eindecken.

Der DreieichCon bietet 32 Stunden durchgehend Raum für Spielspaß nonstop.

Auf dem DreieichCon Gelände bietet eine eigene Gastronomie reichhaltige Verpflegung an. Ein echtes Highlight ist die DreieichCon-Tasse mit Kaffeeflatrate. Wie immer, gibt es die Tasse jedes Jahr nur in limitierter Ausführung. Frühes Aufstehen lohnt sich also...

Viel Spaß auf dem DreieichCon wünscht euch euer DreieichCon-Team.
Benutzeravatar
J-ErlaZat
 
Beiträge: 94
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 13:53
Wohnort: Erlangen

Re: 22. DreieichCon [17. - 18.11.2012] Dreieich-Sprendlingen

Beitragvon J-ErlaZat » Mo 12. Nov 2012, 02:29

Seit gestern sind auch wirklich alle Spielrunden auf der Website aufgelistet und alle Tische vergeben, so dass echt nichts mehr sonst geht. Von den Spielangeboten her ist dieser Con jetzt randvoll!

Der Chef der Orga in Dreieich hat mir selbst gesagt, von den Anfragen der Händler, Supporter und Autoren her könnten sie in dieser Stadt locker ein Gebäude mit der doppelten Größe füllen. Sie haben zweimal so viele Anfragen wie sie Platz haben.

Das kann ja lustig werden! Bis nächstes Wochenende dann.
Benutzeravatar
J-ErlaZat
 
Beiträge: 94
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 13:53
Wohnort: Erlangen

Re: 22. DreieichCon [17. - 18.11.2012] Dreieich-Sprendlingen

Beitragvon Sven » Mo 12. Nov 2012, 09:26

Hmmm, allein diese Info ist doch eine nette Erkenntnis für die Ideen und Gedanken von anderen ;-).

Wir werden dann auch am Samstag so gegen 7:45 die 2-stündige Fahrt nach Dreiech antreten.
Man sieht sich also.
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 210
Registriert: So 8. Jul 2012, 19:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: 22. DreieichCon [17. - 18.11.2012] Dreieich-Sprendlingen

Beitragvon J-ErlaZat » Mo 12. Nov 2012, 21:27

Sven hat geschrieben:Hmmm, allein diese Info ist doch eine nette Erkenntnis für die Ideen und Gedanken von anderen ;-).

Wir werden dann auch am Samstag so gegen 7:45 die 2-stündige Fahrt nach Dreiech antreten.
Man sieht sich also.


Ja, klar. Ich bin etwas länger unterwegs. Ich nehme die Bahn und bin wahrscheinlich ab 13 Uhr in der Halle in Dreieich.

Meine erste Spielrunde ist dieses Jahr erst um 21 Uhr am Samstag. Das heißt, ich kann den ganzen Nachmittag herumlaufen, um mich mit den Leuten zu unterhalten und mir die Spiele an den anderen Tischen anzusehen.
Benutzeravatar
J-ErlaZat
 
Beiträge: 94
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 13:53
Wohnort: Erlangen

Re: 22. DreieichCon [17. - 18.11.2012] Dreieich-Sprendlingen

Beitragvon Sven » Do 15. Nov 2012, 13:16

Zur Info für alle Dreieich-Pilgerer ...
... erstmalig in diesem Jahr wird es einen "Schluß" beim Antritt zum Schlafen in einer kleinen Turnhalle (10 Mins) Gehweg geben. Dies wurde eingeführt, da sich etliche Personen ob der stetigen Unruhe beschwert haben. Und da es eine gewisse "Fürsorgepflicht" für die Fahrer gibt, wurde darauf reagiert.
Somit ist letzter Abmarsch zur HAlle um 24:00. Wer dann nicht mitgegangen ist, MUSS in den belebten Räumen eine "ruhige" Ecke finden, um dort zu dösen. Denn es wird keine Alternativen zur Turnhalle geben.

(Info der Orga)
Benutzeravatar
Sven
 
Beiträge: 210
Registriert: So 8. Jul 2012, 19:27
Wohnort: Mittelfranken

Re: 22. DreieichCon [17. - 18.11.2012] Dreieich-Sprendlingen

Beitragvon J-ErlaZat » Do 15. Nov 2012, 16:38

Sven hat geschrieben:Zur Info für alle Dreieich-Pilgerer ...
... erstmalig in diesem Jahr wird es einen "Schluß" beim Antritt zum Schlafen in einer kleinen Turnhalle (10 Mins) Gehweg geben. Dies wurde eingeführt, da sich etliche Personen ob der stetigen Unruhe beschwert haben. Und da es eine gewisse "Fürsorgepflicht" für die Fahrer gibt, wurde darauf reagiert.
Somit ist letzter Abmarsch zur HAlle um 24:00. Wer dann nicht mitgegangen ist, MUSS in den belebten Räumen eine "ruhige" Ecke finden, um dort zu dösen. Denn es wird keine Alternativen zur Turnhalle geben.

(Info der Orga)


Das ist kein Problem und vonseiten der Orga und der Anwohner bestimmt völlig verständlich.

Für mich fällt das Übernachten in der Schulturnhalle wohl wieder aus, da meine Samstagsrunde erst um 21 Uhr beginnt (durch die Tischvergabe). Auch Cthulhu-Support-Runden und andere Programmpunkte gehen von Samstag auf Sonntag in der Nacht. Das habe ich gestern bereits im Programmheft gelesen.

Bis bald.
Benutzeravatar
J-ErlaZat
 
Beiträge: 94
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 13:53
Wohnort: Erlangen


Zurück zu Cons und Events

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron